· 

Monatsübersicht Januar 2020

Monatsübersicht Januar 2020

 

 

Aktien und Fondsparpläne

 

 

Der Monat Januar ist in meinem Depot wieder einer dieser Monate in welchem ich wenig Dividendenzahlungen aus meinem Aktienunternehmen erhalte. Ich habe 0.42€ Dividende von Disney erhalten.

  

 

Zukäufe für diesen Monat

 

 

WKN: 865985     -   0.092 Stk. Apple Inc.

WKN: BAY001    -   0.323 Stk. Bayer AG

WKN: A0YJQ2    -   0.314 Stk. Berkshire Hathaway Inc.

WKN: 855686     -   0.754 Stk. Disney

WKN: ETF002       0.412 Stk. COMSTAGE FR DAX UCITS

WKN: LYX0FS    -   1.686 Stk. LYXOR UCITS ETF S&P 500

 

 

 

Neue Aktien:

 

-->

WKN: A2PJ6S    -        30 Stk. Luckin coffee

WKN: 604700     -        15 Stk. HeidelberCement AG

 

 

Die zwei Unternehmen werde ich demnächst in einem separaten Betrag kurz vorstellen.

 

Mit dem Zukauf von HeidelbergCement AG sollten meine passiven Einnhamen um 3 - 4€/Monat steigen.

 

 

Meine Sparrate liegt diesen Monat wie gehabt bei 200.00€ und wird auf das Comdirect Depot überwiesen. Zusätzlich konnte ich weiter 2273.00€ sparen. Ein Teil des Geldes habe ich umgehend in Zusätzliche Aktienunternehmen investiert.

  

 

 

P2P

 

Diesen Monat erhielt ich Zinszahlungen in höhe von  46.48€

 

Mintos        =   20.23€

Bondora     =     4.79€

Twino         =     5.17€

 

 

Neue Plattform:

 

-->

Uown: Die Plattform zähle ich nicht direkt in P2P, sondern eher in den Bereich des Crowdinvesting. Da Uown aus den vereinigten Königreich kommt, habe ich diese auch aus diversifikations Gründen aufgenommen. Außerdem wird bei dieser Plattform ausschließlich in Immobilien investiert.

Es ist noch etwas früh um genauer zu berichte. Mit etwas Spielgeld von ca. 200Pfund teste ich die Plattform und werde hier ab und zu berichten.

 

 

 

 

Nebengewerbe

 

Mein Nebengewerbe hat mir diesen Monat 33.67€ eingebracht. Diese Einnahmen wurden kosequent auf mein Depot überwiesen.

 

 

 

Kommuliert sehen meine Einnahmen wie folgt aus.

 

Wie deutlich zu erkennen ist, liege ich etwas unter den Einnahmen des letzten Jahres. Hier gilt es diese differenz wieder auszuholen und meine Einnahmen zu steigern.

 

 

Was hat sich noch verändert?

 

Wie oben bereits erwäht, habe ich zwei weitere Aktienunternehmen in mein Portfolio aufgenommen und damit bereits eines meiner Jahresziele erreicht.

In mein Portfolio haben es Luckin coffee und HeidelbergCement AG geschafft.

 

Da ich Uown als weiter P2P Plattform aufgenommen habe, wurde auch hier bereits ein weiteres Ziel erreicht.

 

 

Lese auch: Jahresrückblick 2019 und meine Ziele 2020

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0